1967

Gründung des Rimstinger Tennisclubs

1968

Beginn der Bauarbeiten und Fertigstellung der Tennisplätze

1969

Aufnahme in den BLSV und BTV

1970

Fertigstellung der neuen Plätze

1971

Erste Teilnahme der Herrenmannschaft an Verbandsspielen

1972

Erste Teilnahme der Damenmannschaft an Verbandsspielen

1973

Errichtung des 5. Tennisplatzes

 

1974

Planung des Sportheimes

 

1976

Anschaffung einer Motorwalze

 

1977

Erste Teilnahme einer Seniorenmannschaft an Verbandsspielen

 

1982

Erbauung eines Geräteschuppens

 

1983

Anschaffung einer Ballwurfmschine

 

1987

 

20-jähriges Bestehen des Clubs

 

1992

Vergrößerung der Anlage um 2 Plätze und ein Kleinfeld

 

1997

Aufstieg der Damenmannschaft in die Bezirksklasse II

 

1998

Aufstieg der Herren 45

 

1999

Gründung der Damen Hobbymannschaft

 

2001

25 Jahre Tennisfreundschaft mit TC Herzig / Wien

 

2002

Hochwasser - der Verein steht vor großen finanziellen Schwierigkeiten

 

2003

Erstes Tennis-Jugendcamp

 

2005

Aufstieg der Knaben in die höchste Liga (Bezirksliga)

 

2006

Aufstieg der Herren 40 in die Bezirksklasse III

 

2007

40-jähriges Gründungsjubiläum

 

2008

Gründung und Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die Bezirksklasse III

Gründung und Aufstieg der Herren 30 in die Bezirksklasse I
Aufstieg weiterer 3 Mannschaften des Clubs

 

2009

Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Kreisklasse I
Gründung der 2. Herrenmannschaft (4er)
Aufstieg weiterer Mannschaften

 

2010

Überflutung der Tennisplätze 5 - 7 im Juni
Abriß des alten Clubhauses im Oktober und
Beginn des Neubaus Ende Oktober

2011

Fertigstellung des neuen Clubhauses und feierliche Einweihung

2012

2013

Erneut drohte dem Verein im Juni die Überflutung durch Hochwasser. Es entstanden glücklicherweise nur geringe Schäden an den Plätzen.

2014

Erhöhung des Hochwasserschutzes an der Südseite der Anlage,

2015

Neuer Vorstand wird gewählt, 1. Vorstand: Stefan Julinek, 2. Vorstand: Christian Ziegler, Sportwart: Anne Marie Hamm,

Jugendwart: Ingo Wichmann, Kassenwart: Karen Koch, Schriftführererin: Barbara Lindacher

 

 

2016

Großer Wasserschaden im Vereinsheim, Boden mußte komplett erneuert werden, Kaminbau auf der Terasse

2017

50- jähriges Gründungsjubiläum mit großer Feier, Vorstandschaft bestätigt, Neu: Ingo Wichmann jetzt Sportwart, Anne Marie Hamm jetzt:

Jugendwart

 

2018

 

Herren 30 steigt erstmals in die Bezirksliga `S` auf,  Damen steigen in die BL auf,  Knaben steigen in die BL auf

2019

Vorstand bestätigt, Neue Jugenwartin: Annette Julinek, Zaun teilweise erneuert, Umrandung der Plätze 5-7 betoniert, erstmals wurden die Plätze von einer professionellen Firma Instand gesetzt.

2020

Auch in diesem Jahr wurden die Plätze durch die Fa. TAS professionell hergerichtet und wären ab dem 1.4.20 spielbereit gewesen. Durch die Coronapandemie mussten allerdings die Anlage bis zum 11.5.20 geschlossen bleiben. Der Vorstand nutzte die Zeit (mit allen Vorsichtsmaßnahmen) um den Zaun auf der Westseite zu erneuern und zu erhöhen, auf der Südseite zu erneuern. Seit dem 11.5.20 durfte unter besonderen Hygienemaßnahmen wieder eingeschränkt gespielt werden. Bedingt durch diese Maßnahme wurde eine elektronisches Buchungsystem eingeführt.

© 2018 Kaiser Studios. www.kaiser-studios.de

Impressum | Kontakt | Termine | Sponsoren | Webmaster