Der TC Rimsting ist erfolgreich in die Medenrunde gestartet

Aktualisiert: Juni 16

Am ersten Spieltag der Punkterunde war gleich "volles Haus" in Rimsting. Es spielten die Mädchen 15, Junioren 18 BLS, Junoren 18 II und die Herren 50. Da war es klar das es eng werden wird. Den Zuschauern wurden dafür hochklassiges Tennis geboten!

Vorallem unsere Junioren 18 die als Gast den TC Raschke Taufkirchen hatten, boten eine Top Leistung und gewannen mit 4:2!


Die Mädchen 15 konnten mit sehr hoher Ausdauer zu Recht einen Heimsieg gegen SV Schechen einfahren! Sie gewannen mit 5:1!


Die Junioren 18 II, spielte das erste mal überhaupt so in dieser Mannschaft und mussten sich leider dem WSV Samerberg mit 0:6 geschlagen geben!


Am Nachmittag spielten dann unsere Herren 50 gegen TC Lauterbach Rohrdorf. Diese konnten (mit Regenpausen) und viel Einsatz ein gerechtes Unentschieden erkämpfen (3:3)


Auswärts spielten die Bambini12 in Marquartstein und fuhren einen sicheren Sieg mit 5:1ein!


Die Herren 55 hatten mit TeG Blumenau-Großhadern einen echten "Brocken" bekommen und hatten leider kein "Laiberl". Sie kamen mit 0:9 unter die Räder!

Unsere Herren I spielten beim WSV Samerberg und siegten mit 8:1!


Die Herren 30 unterlagen in Neubeuern knapp mit 4:5!


Am Sonntag konnten die Damen 30 den SG Hausham mit 4:2 besiegen!


Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und den anderen: Kopf hoch!




116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen